Feb
5
Fr
2021
Stefan Kröll @ "Zum Unterwirt" Gasthof Hartl
Feb 5 um 18:00 – 23:45

„Stefan Kröll“ Neues Programm GOLDRAUSCH 2.0

am Freitag, 5. Februar 2021  (Ersatztermin für die ausgefallene Veranstaltung im November 2020)

***Die Karten behalten Ihre Gültigkeit***

Einlass 18 Uhr  Beginn 20 Uhr

Neues Programm GOLDRAUSCH 2.0

Nach dem bayernweit erfolgreichen Programm „Gruam- Bayern von unten“, ist der Kabarettist Stefan Kröll nun mit seinem neuen Projekt „GOLDRAUSCH 2.0“ unterwegs.

Und wieder erwartet den Kabarett- Besucher ein lebendiger, skurriler und urkomischer Ritt durch seine abgründigen Themenwelten. Im „Goldrausch 2.0“ vermutet man zunächst im wörtlichen Sinne die Gier nach dem wertvollen Edelmetall, wie sie etwa in der faszinierenden Welt der Azteken vorkommt.

Tatsächlich ist die Kultur der Maya und Azteken auch Teil des Programms. Kenner der „Kröll-Programme“ wissen jedoch, dass hinter einem scheinbar harmlosen Thema eine explosive Mischung aus abgründigen Verbindungen und völlig unerwarteten Brüchen lauert.

Waren die Spanischen Eroberer Anhänger von Real Madrid oder Barcelona? Was hat der Opferkult der Azteken mit Privatpatienten zu tun? Und warum war „Schreiben nach Gehör“ schon bei den Maya der allergrößte Blödsinn? Es steckt wieder viel Kreatives und Unerwartetes in diesem Programm, von Joseph Beuys bis zu den Goldgräbern am Schliersee.

Karten nur beim Gasthof Hartl

Tel. 08193 999517

Apr
16
Fr
2021
Kaffee und Bier @ "Zum Unterwirt" Gasthof Hartl
Apr 16 um 18:00 – 22:00

 

Kaffee und Bier  – eine musikalische Lesung

mit Stefan Leonhardsberger & Stephan Zinner

am Freitag, 16. April 2021

Einlass 18 Uhr   /   Beginn   20 Uhr

Wie 95% der Österreicher schätzt Stefan Leonhardsberger, geboren in Freistadt im Unteren Mühlviertel, das Kaffeehaus, insbesondere das Wienerische, als Institution besonderer Art, die mit keiner in der Welt zu vergleichen ist. Und wie 95% der Bayern schätzt Stephan Zinner, geboren in Trostberg im Hinteren Chiemgau, das Wirtshaus, insbesondere das Münchnerische, ebenfalls als einen ganz besonderen Ort. Beide Orte haben Literaten, Komponisten, Freidenker und Philosophen inspiriert, geprägt und verändert.

In „Kaffee und Bier“ lesen die beiden Schauspieler und Kabarettisten Texte von eben diesen Damen und Herren – auf der österreichischen Seite u.a. Karl Kraus, Arthur Schnitzler, Joseph Roth, Egon Fridell und Anton Kuh. Auf der bayerischen Seite sind u.a. Oskar Maria Graf, Joachim Ringlnatz, Gerhard Polt, Frank Wedekind und Karl Valentin vertreten. Wie es die Auswahl zeigt, kann es heiter, wolkig, laut und leise werden – alles in allem eine österreichisch, bayerische Melange, mit der ein Versuch unternommen wird, die Eigenheiten, oder vielleicht sogar die Gemeinsamkeiten, dieser beiden Volksstämme zu beleuchten.

Stefan Leonhardsberger und Stephan Zinner werden musikalisch auf älteres Liedgut zurückgreifen, aber auch extra für den Abend komponierte Lieder zum Besten geben.

Karten nur beim Gasthof Hartl

Tel. 08193 999517

Apr
23
Fr
2021
Helmut A. Binser @ "Zum Unterwirt" Gasthof Hartl
Apr 23 um 18:00 – 23:45

„Löwenzahn“ -Das neue Bühnenprogramm 2021

am Freitag, den 23.04.2021 (erneuter Ersatztermin für die ausgefallene Veranstaltung 2020)

***Die Karten behalten Ihre Gültigkeit oder können bis spätestens Ende Februar 2021 vor Ort zurück gegeben werden.***

Einlass 18 Uhr  Beginn 20 Uhr

Binser kommt mit neuem Programm. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Musik-Kabarettist Helmut A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm „Löwenzahn“ und geht mit vollem Tatendrang ans Werk.

Denn nun im Hochsommer des Lebens gibt es viel zu tun. Ausruhen? Pustekuchen! Die Scheune im Garten ist noch nicht fertig, es sind noch nicht alle 60er-Witze erzählt und auch sein roter Mercedes aus den 80ern hat die Million Kilometer noch nicht erreicht.

Den Benz lässt Binser im neuen Programm gegen den Tesla antreten, überwindet heldenhaft seine Flugangst, düst wagemutig über den großen Teich in die Stadt der Engel, um dann doch wieder beim heimischen Misthaufen zu landen. Binser begleitet seine Lieder traditionell auf Gitarre und Quetsch’n, philosophiert über die bedrohlichen Tücken antialkoholischer Getränke und die ständige Gefahr von versehentlich auf YouTube gelandeten Heimvideos. Ob das alles so stimmt, wie es uns der Binser erzählt, das wissen nur der Meister Eder und sein Pumuckl. Aber eins ist sicher: es wird gewohnt bayerisch, spitzbübisch und äußerst schwarzhumorig.

Binser ist mit seinem neuen Programm „Löwenzahn” natürlich wieder in ganz Süddeutschland und Österreich unterwegs, um die Herzen der Kabarett Fans mit seiner zünftigen Art und seiner unerschütterlichen guten Laune im Sturm zu erobern.

Karten nur beim Gasthof Hartl

Tel. 08193 999517

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this
Scroll Up
Kontakt
close slider

Adresse
Duringstrasse. 5
82299 Türkenfeld

Telefon: 08193 - 99 95 17
Fax: 08193 - 99 95 18

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo:        17.00 - 00.00 Uhr
Mi - So: 10.00 - 00.00 Uhr
Dienstag:  Ruhetag

Küche:
11.30 - 14.30 Uhr,
17.00 - 21.00 Uhr

Brotzeiten:
11.00 – 22.30 Uhr